Ansprechpartner

Leiterin Personalbüro
Claudia Kohler
07171 603-1050
07171 603-1050

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
Stadt Schwäbisch Gmünd 2019-01-29T14:42:49+01:00 2019-08-31T23:59:59+02:00 ausbildung
Banner

Fachangestellter (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste

Ausbildungs- und Berufsinhalt
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice beraten Sie Kunden und helfen bei der Auswahl von Medien oder bei der Beschaffung von Informationen.
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek arbeiten hauptsächlich in Stadt- und Behördenbibliotheken, in der öffentlichen Verwaltung, an Hochschulen oder in Museen. Geeignete Tätigkeitsfelder gibt es auch in Werks- und Betriebsbibliotheken größerer Firmen sowie in Kirchenbibliotheken. Darüber hinaus können Sie in Verlagen beschäftigt sein.

Ausbildungszeit
Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Praktische Ausbildung
Sie werden bei unserer Stadtbibliothek nach einem zeitlich und sachlich gegliederten Ausbildungsplan ausgebildet. Gegenstand der Ausbildung sind mindestens die folgenden Kenntnisse und Fertigkeiten:

  • Medienverbuchung, Regalordnung
  • Bearbeiten von Bestellungen, Lieferungen und Rechnungen
  • Erschließung und technische Bearbeitung von Medien
  • Recherche in Datenbanken und -netzen
  • Informations- und Auskunftsdienst
  • Veranstaltungs- und Öffentlichkeitsarbeit


Berufsschule
Die Auszubildenden besuchen die Hermann-Gundert-Schule Landesfachklasse für Fachangestellte (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste an der Kaufmännischen Berufsschule in Calw.
Der Unterricht findet im Block statt. Eine Internatsunterbringung ist möglich und üblich.

Zusatzqualifikation
Der Schulbesuch ermöglicht neben einer dualen Berufsausbildung den Erwerb der Fachhochschulreife. Bei Vorliegen der Mittleren Reife wird den Auszubildenden der Besuch des freiwilligen Zusatzprogramms Fachhochschulreife angeboten. Die Ausbildung ist unabhängig vom Erwerb der Fachhochschulreife.

Ausbildungsvergütung
Während der Ausbildung erhalten Sie Ausbildungsvergütungen in Höhe von zurzeit monatlich (brutto)
1.018,26 € im ersten Ausbildungsjahr
1.068,20 € im zweiten Ausbildungsjahr
1.114,02 € im dritten Ausbildungsjahr
nach TVAöD (Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes).

Außerdem können Sie monatlich eine vermögenswirksame Leistung bis zu 13,29 € erhalten.

Voraussetzung für eine Bewerbung

  • Mittlere Reife
  • Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürger
  • Teamfähigkeit
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.