Ansprechpartner

Personal- und Organisationsamt
09721 / 51-271
0123 445 678

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-06-08T10:37:59+02:00 stellenangebote 2022-07-09T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p153253 Stadt Schweinfurt https://www.mein-check-in.de/templates/schweinfurt/img/job/logo_small.png Stadt Schweinfurt Markt 1 Schweinfurt 97421 bavaria Stadt Schweinfurt Markt 1 Schweinfurt 97421 bavaria

Klimaschutzmanager (m/w/d) in Vollzeit

Als Stadtverwaltung nehmen wir die Aufgaben und Dienstleistungen der Stadt Schweinfurt für die knapp 54.000 Bürgerinnen und Bürger, über all deren Lebensbereiche hinweg, wahr: Wir kümmern uns um Recht und Ordnung, Planen, Bauen und Umwelt, Gesundheit und Pflege, Finanzen und Wirtschaftsförderung, Soziales, Jugend und Integration, Bildung, Sport, Kunst, Kultur und vieles mehr – damit Schweinfurt funktioniert!

Unsere ca. 1.100 Kolleginnen und Kollegen sorgen hierbei gemeinsam dafür, dass das Zusammenleben für die Bürgerinnen und Bürger unserer schönen Stadt täglich aufs Neue gelingt.

Auch Sie können zukünftig einen wichtigen Beitrag leisten und unser Stadtgeschehen aktiv mitgestalten!

 

Wir suchen für unser Bauverwaltungs- und Umweltamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen           Klimaschutzmanager (m/w/d)

in                 Vollzeit

                    (Entgeltgruppe 11 TVöD)
 

Interessant und sinnstiftend – Ihr Aufgabenbereich ist abwechslungsreich!

Die Stadt Schweinfurt hat mit dem vom Stadtrat beschlossenen integrierte Klimaschutzkonzept eine strategische Grundlage für die kommunale Energie- und Klimapolitik geschaffen. Im Rahmen dieses Konzepts wird der Klimaschutz als Querschnittsaufgabe wahrgenommen, die vielfältige Handlungsfelder umfasst. Insgesamt beinhaltet das Klimaschutzkonzept der Stadt Schweinfurt 7 Handlungsfelder mit insgesamt 54 Einzelmaßnahmen, welche bereits sukzessive umgesetzt werden. Wesentlicher Grundgedanke ist es nun, kommunales Handeln mit den Aktivitäten und Interessen aller weiteren Akteure im Stadtgebiet zu verbinden und dauerhaft zu festigen. Die Stelle wird durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert und ist zunächst befristet bis 30.04.2024. Die Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgabengebiete:

  • Initiierung, Koordination und konkrete Umsetzung bestimmter im Klimaschutzkonzept enthaltenden Maßnahmen in den Handlungsfeldern:

                            - Öffentlichkeitsarbeit und Management
                            - Kommunale Regelungen
                            - Gewerbe, Handel, Dienstleistungen und Industrie
                            - Energieinfrastruktur
                            - Gebäudetechnik
                            - Erneuerbare Energien
                            - Verkehr

  • Vorbereitung politischer Beschlüsse sowie Mitwirkung bei der Berichterstattung in politischen Gremien
  • Steuerung der Abläufe und ämterübergreifender Arbeitsgruppen
  • stadtweite Initiierung, Entwicklung und Begleitung von Beratungsangeboten, Arbeitsgruppen und Kooperationen sowie Vernetzung von Klimaakteuren (z.B. Politik, Verwaltung, Bevölkerung, Wirtschaftsunternehmen und weiteren Projektpartnern)
  • Durchführung von Wettbewerben, Kampagnen, Veranstaltungen etc.
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Förderung von bürgerschaftlichen Engagement und Aktivierung weiterer lokaler Akteure als Multiplikatoren der kommunalen Arbeit im Klimaschutz
  • Monitoring und Controlling des kommunalen Klimaschutzes
  • Wahrnehmung von Mentoringaufgaben (Unterstützung anderer geförderter KlimaschutzmanagerInnen bei der Umsetzung ihrer Vorhaben, Erfahrungsaustausch)


Persönlich und fachlich – Ihr Profil überzeugt!

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Natur- oder Ingenieurswissenschaften mit den Schwerpunkten Umwelt, Klima, Energie, erneuerbare Energien
  • Organisationstalent, konzeptionelle und fachübergreifende Denk- und Arbeitsweise
  • Überzeugungskraft verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in der Planung, Durchführung und Moderation von Veranstaltungen

 

Ihre Zukunft findet bei uns Stadt – wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes Aufgabengebiet, das anspruchsvoll und vielseitig ist, in dem Sie aber auch Ihre Potenziale zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger mit einbringen können
  • weitgehend selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team
  • familienfreundliche und beschäftigtenorientierte Arbeitszeitmodelle inklusive der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • individuelle, auf Sie zugeschnittene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • für Tarifbeschäftigte eine voll finanzierte betriebliche Zusatzversorgung für den öffentlichen Dienst (Altersvorsorge) sowie eine jährliche Leistungsprämie durch Erreichen einer mit Ihnen vereinbarten individuellen Zielvereinbarung
  • diverse Zuschüsse für Kurse an unserer VHS zur Förderung der mentalen und körperlichen Gesundheit
  • Bezuschussung von Jahres- und Monatskarten aller Verkehrsmittel des ÖPNV zu 50 %
  • eine wertschätzende Führung und Zusammenarbeit sowie vielfältige Maßnahmen der
    Familien- und Gesundheitsorientierung


Möchten Sie Ihre Zukunft mit uns Stadt finden lassen?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung

    • unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Religion
    • ausschließlich online auf dem Bewerbungsportal der Stadt Schweinfurt – www.schweinfurt.de 
    • bis zum 09.07.2022


Auskünfte zu den Aufgaben und Anforderungsprofil erteilt Ihnen gerne das Bauverwaltungs- und Umweltamt, Herr Duske (Tel. 09721/51 6800) und Frau Hippold (Tel. 09721/51 3456).

Standort: Stadt Schweinfurt
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.