Ansprechpartner

Personal- und Organisationsamt
09721 / 51-271
0123 445 678

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
Stadt Schweinfurt Verwaltung (zweite Qualifikationsebene) x x 99999 bavaria 2019-06-03T09:47:30+02:00 2019-06-23T23:59:59+02:00 Verwaltung (zweite Qualifikationsebene) x x 99999 bavaria stellenangebote

Sachbearbeiter (m/w/d) Systemmanagement für Schulen in Vollzeit

Die Bayerische Staatsregierung hat mit dem Masterplan Bayern Digital II  Voraussetzungen für eine Schule der Zukunft und das „Digitale Klassenzimmer“ geschaffen. Aufgabe der Kommunen als Sachaufwandsträger für die Schulen wird sein, mit Hilfe der Beschäftigten an den Schulen eine für die pädagogischen Ansprüche passende IT-Architektur mit schulgerechtem Support bereitzustellen und den Betrieb sicherzustellen.  Für diese Aufgaben hat der Stadtrat die Stelle eines IT-Koordinators im Amt für Sport und Schulen als auch eine Stelle für das Systemmanagement im Amt IT und E-Government beschlossen. Bei dieser Stellenausschreibung handelt es sich um die Besetzung der neu geschaffenen Vollzeitstelle im Amt IT und E-Government, die von den Aufgaben im Bereich der Systemtechnik geprägt wird

Das Amt IT und E-Government ist der zentrale Dienstleister für die Organisationseinheiten der Stadtverwaltung Schweinfurt sowie 19 Schulverwaltungen mit über 850 Arbeitsplätzen und über 200 Fachanwendungen, die in einer virtualisierten komplexen Infrastruktur betrieben werden.

 

Zu Ihrem Aufgabenbereich zählen insbesondere

  • Konzeption und Umsetzung geeigneter Netzwerk- und IT-Infrastrukturen an Schulen in enger Zusammenarbeit mit unserem Amt für Sport und Schulen
  • Aufbau eines zentralen IT-Service-Managements für die Schulen
  • Erstellung des technischen Leistungsverzeichnisses für Beschaffungen der schulischen IT-Infrastruktur

     

Wir erwarten

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl. Ing. FH/Bachelor) als (Wirtschafts-) Informatiker/in oder abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker – Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifizierung, sofern Sie über eine einschlägige Berufserfahrung im ausgeschriebenen Aufgabenbereich verfügen
  • mehrjährige Praxiserfahrung in der Administration und Konfiguration aktiver Netzwerkkomponenten wie z.B. Switche, Router und Firewallsysteme
  • mehrjährige Erfahrung in der Clientserver-Architektur, Drucker-, Hardware- und Clientadministration
  • sicherer Umgang mit den aktuellen Windows-Server- und Client-Betriebssystemen
  • von Vorteil: einschlägige Berufserfahrung im Bereich im Bereich Konzeption und Betreuung der IT-Infrastruktur an Schulen
  • Bereitschaft, sich permanent weiterzubilden und weiterzuentwickeln
  • strukturierte, selbstständige Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Verantwortung
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

 

Wir bieten

  • ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet, in dem Sie Ihre Potenziale mit einbringen können
  • ein weitgehend selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst aus der Entgeltgruppe 10 TVöD
  • eine attraktive Zusatzversorgung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsplatz- und Standortsicherheit
  • eine wertschätzende Führung und Zusammenarbeit sowie vielfältige Maßnahmen der Familien- und Gesundheitsorientierung

     

 

Ihre Bewerbung

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte bis 23. Juni 2019 ausschließlich auf dem Bewerbungsportal der Stadt Schweinfurt.

 

Auskünfte zu den Aufgaben und dem Anforderungsprofil erteilt Ihnen gerne unsere IT-Abteilung, Frau Müller (Tel. 09721/51 2641) und Herr Hartmann (Tel. 09721/51 2630)

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.