Ansprechpartner

Christian Bornemann
Leiter Personal & Recht
0871/1436-2005

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454

Informatikkaufleute (w/m) ab 2019

Informatikkaufleute arbeiten bei den Stadtwerken Landshut im kaufmännischen-betriebswirtschaftlichen Bereich in Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik. Dabei sind sie Mittler und Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Fachabteilungen und der Realisierung von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen. Informatikkaufleute beraten und unterstützen die Mitarbeiter beim Einsatz der Systeme zur Abwicklung betrieblicher Fachaufgaben und sind für die Systemadministration zuständig.

 

 

Ausbildungsprofil:

 

Ausbildungsbeginn: 01. September 2019

Ausbildungssystem: Duales System / Blockunterricht

Berufsschule: BS I Landshut

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Hauptaufgaben:

  • Analysieren von Geschäftsprozessen im Hinblick auf den Einsatz von IT-Systemen

  • Einsatzmöglichkeiten von IT-Systemen beraten

  • IT-Projekte planen, durchführen und kontrollieren

  • IT-Bedarf ermitteln, neue Systeme beschaffen und einführen

  • Anwendungslösungen unter Beachtung fachlicher und wirtschaftlicher Aspekte erstellen und umsetzen

  • Nutzer betreuen und schulen (First Level Support)

 

 

Voraussetzungen:

 

  • Mittlere Reife, Abitur oder Fachhochschulreife

  • EDV-Affinität

  • umfassendes technisches Verständnis

  • gute Kommunikationsfähigkeiten – schriftlich und mündlich

  • strukturierte Arbeitsweise

  • Problemlösungskompetenz

 

Wichtige Schulfächer:

  • Deutsch

  • Englisch

  • Mathematik

  • Informatik

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Fachwirt (w/m)

  • Betriebswirt (w/m)

  • Wirtschaftsinformatiker (w/m)

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Standort: Zentralfunktionen
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.