Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-09-03T00:00:05+02:00 stellenangebote 2021-10-03T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p195959 Universitätsstadt Tübingen

02-71-21/6 Stadtplaner_in (m/w/d)

Die Universitätsstadt Tübingen ist eine wachsende und von hoher Dynamik geprägte Kommune mit ca. 91.000 Einwohnern. Auf der Grundlage eines aktiven und ökologisch motivierten Planungsverständnisses ist die Schaffung nutzungsgemischter, lebendiger und vielfältiger Stadtquartiere Ziel der Stadtpolitik. Zur Ergänzung eines hochmotivierten, interdisziplinär arbeitenden Teams sucht die Universitätsstadt Tübingen, Fachbereich Planen Entwickeln Liegenschaften für die Fachabteilung Stadtplanung eine_n

 

Stadtplaner_in (m/w/d)

(Entgeltgruppe 12 TVöD)

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • teilräumliche Planungen und städtebauliche Entwürfe
  • Erarbeitung, Koordinierung und Durchführung von Bebauungsplänen
  • Beratung bei Projekten Dritter, sowie Beurteilung von Bauanträgen

 

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (M.SC, Diplom) der Fachrichtung Stadtplanung/ Architektur und mehrjährige Berufserfahrung

 

Wir erwarten:

  • gute Entwurfsfähigkeiten und hohe Gestaltungskompetenz
  • fundierte Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Lösungsorientiertheit und Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit zum kooperativen und fachübergreifenden Handeln
  • sicheres Auftreten und Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben bei der Stadtentwicklung und eigenverantwortliches Arbeiten
  • die Einbindung in ein engagiertes Team und in einer dynamischen Bauverwaltung
  • flexible Arbeitszeiten, Hilfestellung bei der Suche nach passenden Kinderbetreuungsangeboten, Jobticket
  • eine Einstufung, die Ihre Berufserfahrung berücksichtigt sowie das Umfeld einer lebenswerten Universitätsstadt

 

Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzung ist auch eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich.

 

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Die Stadtverwaltung Tübingen will Menschen mit Zuwanderungsgeschichte stärker beteiligen und ist an entsprechenden Bewerbungen besonders interessiert.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin der Fachabteilung Stadtplanung, Frau Dillmann, Tel.: 07071 204-2361 gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 03.10.2021 hier online.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.