Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-08-05T09:57:08+02:00 stellenangebote 2022-09-11T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p263294 Universitätsstadt Tübingen

02-9-22/1 Leitung des Fachbereiches Tiefbau (m/w/d)

 

Die Universitätsstadt Tübingen mit 91.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist eine junge, lebendige und familienfreundliche Stadt mit einem vielfältigen Kulturleben in der Mitte von Baden-Württemberg. Sie ist Teil des Oberzentrums in der Region Neckar-Alb und wird geprägt durch ihre historische Altstadt und die Eberhard-Karls-Universität mit über 29.000 Studierenden.

 

Für die organisatorische, technische und wirtschaftliche Gesamtkoordination des Fachbereichs Tiefbau mit den Fachabteilungen Straßen und Verkehr, Brücken sowie Wasserwirtschaft und Grün, suchen wir eine engagierte Führungspersönlichkeit zur

 

Leitung des Fachbereiches Tiefbau (m/w/d)

(Entgeltgruppe 15 TVöD, Besoldungsgruppe A 15)

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • die Leitung des Fachbereichs Tiefbau
  • Übernahme der Gesamtverantwortung für Bau, Betrieb und Unterhalt der städtischen Infrastruktur im öffentlichen Raum (Straßen, Wege, Brücken, Treppen, Verkehrseinrichtungen und -anlagen, Gewässer, Brunnen, öffentliche Grünflächen und Parkanlagen, Spielplätze, Sportanlagen, Erschließungsrecht)
  • Auftragsvergabe und -verantwortung für die Stadtentwässerung, die im städtischen Auftrag von den Kommunalen Servicebetriebe gebaut und betrieben wird
  • Verantwortung für das Fachbereichsbudget und die Gesamtsteuerung der Bewirtschaftung
  • konzeptionelle, strategische und personelle Weiterentwicklung des Fachbereiches, insbesondere im Bereich der digitalen Transformation

 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master) im Bauingenieurwesen, Bereich Straßen, Tief- oder Ingenieurbau (Verkehrswege- und Brückenbau, Erd- und Grundbau, Umwelttechnik, Wasser- und Kanalbau, Siedlungswasserwirtschaft, Baumanagement) oder vergleichbar oder
  • Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzung für den höheren technischen Verwaltungsdienst (Große Staatsprüfung) im Bereich Bauingenieurwesen
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, bevorzugt in der kommunalen Verwaltung

 

Wir erwarten:

  • konzeptionelles, strategisches sowie interdisziplinäres Denken
  • Führungskompetenzen
  • sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Kompetenzen im Projektmanagement
  • einen sicheren Umgang mit Rechtsvorschriften
  • Engagement und hohe Belastbarkeit

 

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten und vielseitigen Aufgabengebiet mit hohem fachlichem Anspruch
  • einen Arbeitsplatz in einer bürgerorientierten Verwaltung
  • ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • flexible Arbeitszeiten, Homeoffice
  • Hilfestellung bei der Suche nach passenden Kinderbetreuungsangeboten
  • Jobticket, JobRad

 

Bei Nachweis des abgeschlossenen Vorbereitungsdienstes für den höheren technischen Verwaltungsdienst (2. Staatsprüfung) kann die Übernahme in ein Beamtenverhältnis in Aussicht gestellt werden.

 

Die Universitätsstadt Tübingen ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu erhöhen und ermuntert daher qualifizierte Frauen, sich zu bewerben.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadtverwaltung Tübingen will Menschen mit Zuwanderungsgeschichte stärker beteiligen und ist an entsprechenden Bewerbungen besonders interessiert.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Erste Bürgermeister Cord Soehlke, Telefon: 07071 204-2360, gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 11.09.2022 hier online.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.