Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-11-12T00:00:04+01:00 stellenangebote 2022-12-10T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p285867 Universitätsstadt Tübingen

02-KST-22/31 Mitarbeiter_in für das Indirekteinleiterkataster (m/w/d)

 

Die Universitätsstadt Tübingen sucht für ihren Eigenbetrieb, Kommunale Servicebetriebe, Bereich Stadtentwässerung, zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine_n

 

Mitarbeiter_in für das Indirekteinleiterkataster (m/w/d)

(Entgeltgruppe 11 TVöD)

 

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 50 %.

 

Die Stadtentwässerung, mit derzeit etwa 23 Mitarbeitenden, hat ihren Sitz an der Kläranlage Tübingen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Aufbau und Pflege einer Datenbank als Indirekteinleiterkataster
  • Festlegen von speziellen Anforderungen für besonders relevante Abwasser(Inhaltsstoffe)
  • Abwasserüberwachung der Industrie- und Gewerbebetriebe einschließlich Bewertung der Analyseergebnisse
  • Beratung von Indirekteinleitern hinsichtlich der Abwasservorbehandlung
  • Prüfung von Entwässerungsanträgen gewerblicher Einleiter

 

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium der Fachrichtung Umweltschutztechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar vorzugsweise Vertiefungsrichtung Siedlungswasserwirtschaft oder
  • ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Chemie oder Biologie oder vergleichbar vorzugsweise Vertiefungsrichtung Wasserchemie
  • die Stelle eignet sich auch für Berufseinsteiger_innen

 

Wir erwarten:

  • gute Kenntnisse über Prozesse der Abwasserreinigung
  • Kenntnisse über die Auswirkungen chemischer Verbindungen auf das Gewässer sowie über einschlägige Rechts- und Verwaltungsvorschriften sind von Vorteil
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Urteilsfähigkeit, Entschlusskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen

 

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • ein internes Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • umfassende Einarbeitung und Unterstützung durch das Team
  • Leasing-Angebot für ein JobRad

 

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadtverwaltung Tübingen will Menschen mit Zuwanderungsgeschichte stärker beteiligen und ist an entsprechenden Bewerbungen besonders interessiert.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Betriebsleiterin der Stadtentwässerung, Frau Kirsten Maier, Telefon: 07071 688904-19 gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 10.12.2022 hier online.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.