Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme im Bewerbungsprozess

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
(Mo-Fr 08:00 bis 17:00)
2023-11-11T00:50:05+01:00 stellenangebote 2023-12-10T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p364784 Universitätsstadt Tübingen

02-KST-23/28 Leitung des Bereichs Abfallentsorgung (m/w/d)

Die Universitätsstadt Tübingen sucht für ihren Eigenbetrieb Kommunale Servicebetriebe, Bereich Infrastruktur/Abfallentsorgung, zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

 

Leitung des Bereichs Abfallentsorgung (m/w/d)

(bis Entgeltgruppe 9a TVöD)

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung des Tagesgeschäfts im Bereich Müllabfuhr inklusive Beschwerdemanagement
  • tägliche Disposition unter Berücksichtigung von Prioritäten oder kurzfristiger Veränderungen der Rahmenbedingungen
  • Entgegennahme und Bearbeitung von Aufträgen
  • Entgegennahme von Beschwerden
  • Budget- und Kostenstellenverantwortung, Kontierung von Rechnungen, sowie Abrechnung von zusätzlichen Dienstleistungen
  • Personalführung und -verantwortung für die Beschäftigten des Bereichs
  • Berücksichtigung von unterschiedlichen Prioritäten und Rahmenbedingungen bei der Auftragsausführung, einschließlich Arbeitsvorbereitung, Gefährdungsunterweisung und Urlaubsplanung und -genehmigung.
  • Beaufsichtigung und Kontrolle der durchgeführten Arbeiten im Hinblick auf Arbeitsqualität und Ressourceneinsatz, teilweise auch außerhalb der Regelarbeitszeit – z.B. am Wochenende.
  • Nachbearbeitung der durchgeführten Arbeiten, einschließlich Erstellung, Kontrolle von Rapporten, Anwesenheitslisten oder Beschäftigungsnachweisen.
  • selbstständige und eigenverantwortliche Planung der Abfuhrbezirke und Abfuhrrouten
  • Sicherstellung der Arbeitssicherheit, des Arbeitsschutzes inklusive Dokumentation der Unterweisungen

 

Ihr Profil:

  • Meister_in (m/w/d) mit erfolgreich absolvierter Meisterprüfung oder
  • eine mindestens 3-Jährige, abgeschlossene Berufsausbildung im handwerklichen Bereich
  • langjährige Berufserfahrung im Bereich Abfallentsorgung

 

Wir erwarten:

  • sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, sowie soziale Kompetenz
  • Führungserfahrung
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • eine selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Kenntnis der Abfallwirtschaftssatzung des Landkreises Tübingen wünschenswert
  • Kenntnisse in der StVO und dem Kreislaufwirtschaftsgesetz wünschenswert
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen, wünschenswert sind Kenntnisse in der Abfallwirtschaftssoftware C-Ware / C-Trace.
  • Führerscheinklasse B, wünschenswert ist Klasse CE bzw. C1E

 

Wir bieten:

  • eine Eingruppierung entsprechend den tariflichen Vorgaben bis Entgeltgruppe 9a TVöD
  • interessanter und verantwortungsvoller Arbeitsplatz
  • vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • umfassende Einarbeitung und Unterstützung durch das Team  
  • das Deutschlandticket für 14 Euro
  • JobRad (Leasingmodell)

 

 

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Gerd Schnaidt, Bereich Infrastruktur, Tel.: 07071 204-1577 gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 10.12.2023 hier online.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.