Haben Sie Fragen?

Bitte entnehmen Sie die Ansprechperson der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme im Bewerbungsprozess

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
(Mo-Fr 08:00 bis 17:00)
2024-03-30T00:40:06+01:00 stellenangebote 2024-04-21T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p394455 Universitätsstadt Tübingen

01-44-24/1 wissenschaftliches Volontariat im Bereich Stadtmuseum (m/w/d)

Die Universitätsstadt Tübingen bietet beim Fachbereich Kunst und Kultur zum 01.06.2024 ein

 

wissenschaftliches Volontariat im Bereich Stadtmuseum (m/w/d)

 

an. Das Stadtmuseum Tübingen ist ein innovatives Haus mit Ausstellungen zu aktuellen und historischen Themen, die Tübingen bewegen. Einen künstlerischen Schwerpunkt stellt die Schau zu Leben und Werk der Trickfilmpionierin Lotte Reinigers dar.

 

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Magister) im Fach Empirische Kulturwissenschaft, Geschichte oder Kunstgeschichte. Erste Erfahrungen in der Museumsarbeit und ein vertieftes Interesse an der musealen Präsentation von Objekten und Themen setzen wir voraus; diese sind in Form von Praktika nachzuweisen.

 

Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Weiterbildung in den klassischen Aufgabenfeldern des Ausstellungs- und Museumswesens, aber auch die Möglichkeit zur Mitarbeit an innovativen (digitalen und analogen) Projekten. Dazu gehört auch die eigenverantwortliche Arbeit an Sonderausstellungen, Veranstaltungen und pädagogischen Programmen, sowie die Mitarbeit an neuen Räumen zur Stadtgeschichte. Für das Volontariat ist eine Mitarbeit am Ausstellungsprojekt „Jugend in Tübingen“ geplant.

 

Das Volontariat dauert 24 Monate. Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden pro Woche. Es erfolgt eine leistungsgerechte Vergütung in Höhe von 50 Prozent der Entgeltgruppe 13 TVöD.

 

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtig. Die Stadtverwaltung Tübingen will Menschen mit Zuwanderungsgeschichte stärker beteiligen und ist an entsprechenden Bewerbungen besonders interessiert.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin des Stadtmuseums, Frau Ratzeburg, Tel.: 07071 204-1794, gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis 21.04.2024 hier online.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.