Kontakt

Frau Wittig
Sachgebietsleiterin Personal
03644 540-122
03644 540-122
Frau Sklarz
Sachbearbeiterin Personal, aktuelle Stellenangebote
03644 540-124
03644 540-124
Frau Punke
Sachbearbeiterin Ausbildung, Studium, Praktikum
03644 540-129
03644 540-129

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
2021-06-07T11:39:26+02:00 stellenangebote 2021-06-28T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p179613 Weimarer Land

Sekretär (m/w/d) der Landrätin

Das Landratsamt Weimarer Land beabsichtigt im Zuge einer geplanten Altersnachfolge zum 01.08.2021 die Nachbesetzung einer Stelle als "Sekretär (m/w/d) der Landrätin".

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Büromanagement (Post- und E-Mail-Bearbeitung, Ablage und Aktenführung),
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen,
  • Bewirtung und Betreuung von Gästen, vereinzelt auch außerhalb der üblichen Dienstzeit,
  • Telefon- und Besuchermanagement mit Gesprächs- und Geschäftspartnern,
  • Terminmanagement,
  • administrative Aufgaben für die Landrätin (z. B. Verwaltung der Handkasse; Verwaltung interner Datenbanken).

Unsere Anforderungen an Ihre Bewerbung:

  • mit gutem Ergebnis abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/ Bürokaufmann, Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation oder Fachangestellte/r für Bürokommunikation,
  • sicherer Umgang mit moderner Datentechnik (Office-Programme),
  • von Vorteil sind berufliche Erfahrungen als Chefsekretär/in oder in einer vergleichbaren Position.

Wir erwarten von Ihnen:

  • uneingeschränkte Loyalität, Integrität und Vertrauenswürdigkeit gegenüber der Behördenleitung,
  • souveränes, offenes und sicheres Auftreten,
  • ausgezeichnete Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild gepaart mit Kommunikationsstärke und ausgeprägter Serviceorientierung gegenüber sämtlichen Ebenen,
  • hohes Engagement und Eigeninitiative,
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise,
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen.

Sie finden bei uns:

  • eine unbefristete Beschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38 Stunden und einer Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD,
  • ein spannendes Aufgabenfeld und vielfältige Herausforderungen,
  • die Teilnahme an der betrieblichen Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes,
  • flexible Arbeitszeiten, die es erlauben, Beruf und Privatleben miteinander zu vereinbaren,
  • 30 Arbeitstage Jahresurlaub,
  • verschiedene Jahressonderzahlungen ("Weihnachtsgeld" und Leistungsprämie).

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Ein Nachweis über die bestehende Schwerbehinderung ist der Bewerbung beizufügen.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Kreisverwaltung Weimarer Land die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung gemäß DS-GVO erheben, verarbeiten und nutzen darf. Dementsprechend verweisen wir auf die Informationen zur Datenverarbeitung gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) im Bewerbungsverfahren. Das Merkblatt finden Sie auf unserer Homepage unter https://weimarerland.de/de/datenschutzinformationen.html unter der Rubrik Haupt- und Personalamt / Personalamt / Merkblatt zur Erhebung von personenbezogenen Daten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich über unser Karriereportal.

Die Ausschreibungsfrist für diese Stellenausschreibung endet am 28. Juni 2021.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.