Kontakt

Tarifbeschäftigte
Stefan Preißler
0931 / 37 - 3634
0931 / 37 - 3634
Beamte
Daniela Sachs
0931 / 37 - 2223
0931 / 37 - 2223
Ausbildung, Studium und Praktikum
Nicole Köster
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362

Technischer Support

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-09-23T12:28:39+02:00 stellenangebote 2020-09-27T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p134569 Stadt Würzburg https://www.mein-check-in.de/templates/wuerzburg/img/job/logo_small.png Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria

Kanalinspekteur/in (m/w/d) - Nr. 153

Der ENTWÄSSERUNGSBETRIEB als Eigenbetrieb der Stadt Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Kanalinspekteur/in (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Durchführung der Inspektion des über 100 km langen, begehbaren Kanalnetzes, der ca. 12.000 Schächte und über 50 Sonderbauwerke mit verschiedenen Kamerasystemen
  • Dokumentation der Zustandserfassung mittels Video und Schadensprotokollen

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice oder eine langjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Kanalbefahrung
  • umfangreiche Kenntnisse in Umgang und Wartung einer Kanalkamera-Anlage
  • grundlegende CAD-Kenntnisse und Beherrschen der Zustandserfassung nach DIN EN 13508-2
  • keine Platzangst und keine Berührungsängste vor dem Medium „Abwasser“
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Übernahme von Verantwortung für Ihre Arbeitskollegen
  • soziale und kommunikative Kompetenz
  • uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für die Tätigkeiten im Kanal
  • mindestens die Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. C1

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem wirtschaftlich sicheren Umfeld und einem motivierten und aufgeschlossenen Team
  • eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit (39-Stunden-Woche)
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in die
    • Entgeltgruppe 5 TVöD (mit abgeschlossener Berufsausbildung als Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice) oder
    • Entgeltgruppe 4 TVöD (ohne einschlägige, abgeschlossene Berufsausbildung); Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung.
  • die Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst, wie Zusatzversorgung, jährliches Leistungsentgelt, gleitende Arbeitszeit sowie gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Möchten Sie einen wichtigen Beitrag für unsere Stadt leisten?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bitte bis zum 27.09.2020 direkt über unser Bewerberportal auf www.wuerzburg.de/jobs.

 

 

Kontakt:

Für Fragen zu den Arbeitsinhalten steht Ihnen gerne der Leiter des Kanalbetriebs Herr Oehler, Dipl. Ing. (FH), unter der Ruf-Nummer 0931 - 37 6202 zur Verfügung.

 

Für Ihre persönliche Planung:

Bewerbungsgespräche sind bereits für die 42. Kalenderwoche 2020 vorgesehen. Wenn Sie in die engere Wahl kommen, werden Sie mit gesondertem Schreiben rechtzeitig eingeladen. Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können leider nicht erstattet werden.

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.

 

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Standort: Stadt Würzburg
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.