Kontakt

Tarifbeschäftigte
Stefan Preißler
0931 / 37 - 3634
0931 / 37 - 3634
Beamte
Daniela Sachs
0931 / 37 - 2223
0931 / 37 - 2223
Ausbildung, Studium und Praktikum
Nicole Köster
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362

Technischer Support

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-11-04T13:04:37+01:00 stellenangebote 2020-11-30T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p144350 Stadt Würzburg https://www.mein-check-in.de/templates/wuerzburg/img/job/logo_small.png Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria

Sachbearbeiter/innen (m/w/d) für die Kommunalverwaltung - Nr. 202

Die STADT WÜRZBURG sucht für verschiedene Bereiche in der Verwaltung

 

Sachbearbeiter/innen (m/w/d)

 

in Voll- und Teilzeit.

 

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine mit befriedigendem Ergebnis erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Sozialversicherungsfachangestellte/r, Industriekauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit oder Bankkauffrau/-mann
  • Sie sind bereit, sich berufsbegleitend weiterzubilden
  • Sie verfügen über eine hohe Dienstleistungs- und Bürgerorientierung
  • Sie können auch schwierige Sachverhalte sowohl mündlich wie auch schriftlich ver­ständlich darlegen und begründen
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • idealerweise verfügen Sie bereits über berufliche Erfahrung im öffentlichen Dienst

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten im gesamten Spektrum der Verwaltung einer kreisfreien Stadt
  • eine unbefristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit in einem wirtschaftlich sicheren Umfeld
  • je nach Wertigkeit des Aufgabenbereiches eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 5 bis 8 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (TVöD) zzgl. aller tarifvertraglichen Zusatzleistungen
  • die Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst, wie Zusatzversorgung, jährliche/s Leistungsentgelt/Jahressonderzahlung, familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexibles Zeitmanagement, Kinderbetreuung und gleitende Arbeitszeit sowie individuelle Fortbildungsmöglichkeiten


 

Möchten Sie einen wichtigen Beitrag für die Stadt Würzburg leisten?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bitte bis zum 30.11.2020 direkt über unser Bewerberportal auf www.wuerzburg.de/jobs.

 

Kontakt:

Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren stehen Ihnen gern Frau Hummel unter der Ruf-Nummer (0931) 37-3221 oder Herr Preißler unter der Ruf-Nummer (0931) 37-3634 zur Verfügung.

 

Für Ihre persönliche Planung:

Im Rahmen des Auswahlverfahrens wird ein Online-Test zur Potentialanalyse durchgeführt; dieser ist barrierefrei möglich. Den Zugang zum Test erhalten Sie per E-Mail.

Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, werden Sie mit gesondertem Schreiben rechtzeitig zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Die Bewerbungsgespräche sind für Januar 2021 geplant. Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können leider nicht erstattet werden.

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig und für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Standort: Stadt Würzburg
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.