Kontakt

Tarifbeschäftigte
Stefan Preißler
0931 / 37 - 3634
0931 / 37 - 3634
Beamte
Daniela Sachs
0931 / 37 - 2223
0931 / 37 - 2223
Ausbildung, Studium und Praktikum
Nicole Köster
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362

Technischer Support

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-11-18T15:36:10+01:00 stellenangebote 2020-12-20T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p147467 Stadt Würzburg https://www.mein-check-in.de/templates/wuerzburg/img/job/logo_small.png Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria

Mitarbeiter/innen (m/w/d) für die kommunale Zensus-Erhebungsstelle

Die STADT WÜRZBURG sucht zum 01.09. bzw. 01.10.2021 mehrere

 

Mitarbeiter/innen (m/w/d) für die kommunale Zensus-Erhebungsstelle

in Vollzeit, befristet bis 31.12.2022 bzw. 30.06.2023.

 

Im Jahr 2022 wird in Deutschland erneut der Zensus durchgeführt. Er ist Planungsgrundlage für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entscheidungen. Dabei werden Strukturdaten zur Bevölkerung, zur Erwerbstätigkeit, zum Wohnungsbestand und zur Wohnsituation von Haushalten erhoben. Zur Vorbereitung, Koordination, Durchführung und Nachbereitung des Zensus 2022 wird bei der Stadt Würzburg eine kommunale Zensus-Erhebungsstelle eingerichtet.

 

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung des Zensus 2022
  • Aufbau und Betrieb der Erhebungsstelle gemeinsam mit der Leitung der Erhebungsstelle
  • Rekrutierung, Verpflichtung und Schulung der Erhebungsbeauftragten (Interviewer)
  • Koordinierung und Betreuung der Erhebungsbeauftragten (Interviewer)
  • Beantwortung von Anfragen der Bürgerinnen und Bürger

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich absolvierte Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r oder Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte
  • gerne können sich auch Nachwuchskräfte des diesjährigen Ausbildungsjahrganges bewerben
  • hohe Organisationskompetenz und Teamfähigkeit
  • strukturiertes, selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Flexibilität und Engagement
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • gute Kenntnisse in MS Word und MS Excel

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39-Stunden-Woche) bis 31.12.2022 bzw. 30.06.2023
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes (TVöD). Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung.
  • einen interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe, die wissenschaftliche Fragestellungen mit praktischen Organisationsaufgaben verknüpft
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten

 

Konnten wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche Aufgabe wecken?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bitte bis zum 20.12.2020 direkt über unser Bewerberportal auf www.wuerzburg.de/jobs.

 

Kontakt:

Gerne steht Ihnen der Leiter der Fachabteilung Statistik, Herr Dr. Manfred Plagens, unter der Rufnummer 0931/37 3449 für Ihre Fragen zu den Arbeitsinhalten zur Verfügung.

 

Für Ihre persönliche Planung:

Bewerbungsgespräche sind für die 2. Hälfte Januar 2021 vorgesehen. Wenn Sie in die engere Wahl kommen, werden Sie mit gesondertem Schreiben rechtzeitig eingeladen. Reisekosten können nicht erstattet werden.

 

Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich.

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Standort: Stadt Würzburg
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.