Marktplatz Würzburg

Kontakt

Tarifbeschäftigte
Stefan Preißler
0931 / 37 - 3634
0931 / 37 - 3634
Beamte
Daniela Sachs
0931 / 37 - 2223
0931 / 37 - 2223
Ausbildung, Studium und Praktikum
Nicole Köster
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362

Technischer Support

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-09-07T09:48:23+02:00 stellenangebote 2021-10-04T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p196370 Stadt Würzburg https://www.mein-check-in.de/templates/wuerzburg/img/job/logo_small.png Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria

Mitarbeiter/in (m/w/d) für Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit (Leitung Kommunikation) - Nr. 125

Die STADT WÜRZBURG sucht für das Mozartfest Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Mitarbeiter/in (m/w/d) für Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit

(Leitung Kommunikation)

 

Das Mozartfest Würzburg zählt zu den traditionsreichsten und renommiertesten Klassik-

Musikfestivals in Deutschland. Jedes Jahr im Juni finden im Kaisersaal der Würzburger Residenz (UNESCO-Weltkulturerbe) und an anderen Spielstätten die rund 75 hochkarätigen Veranstaltungen des Mozartfestes statt. Im Jahr 2021 feierte das älteste Mozartfest Deutschlands sein 100-jähriges Bestehen.

 

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Koordination der Kommunikationsmaßnahmen
  • Pressearbeit:
    • Erstellen von Pressemitteilungen, PR-Texten und Informationstexten
    • Planung, Durchführung und Auswertung von PR-Maßnahmen
    • Organisation der Pressekonferenzen, Pressegespräche, Präsentationen
    • Bearbeitung von Presseanfragen aus dem In- und Ausland, Akkreditierung, Vernetzung, Betreuung der Medienvertreter vor Ort, Koordination der Medienpartnerschaften, Auswertung des Medienechos
    • Koordination von Interviewterminen, von Foto- und Drehterminen sowie Rundfunkmitschnitten und Fernsehübertragungen
  • Koordination der Eigen-Publikationen mit Dramaturgie, Grafik, Druckerei etc., Ausschreibung und Vergabe der Druckaufträge
  • Konzeption, Pflege, Aktualisierung sowie Weiterentwicklung des Internet-Auftritts www.mozartfest.de sowie der Social Media-Kanäle (bisher Facebook, Instagram, YouTube)
  • Erstellen und Versand von Newslettern und Multiplikatorenmailings
  • Koordination der internen Kommunikation (Team-Besprechungen, Klausurtagung)
  • Weiterentwicklung des Marketingkonzeptes
  • in der Funktion als Volontär-Beauftragte/r: Durchführung der Bewerbungsverfahren, Anleitung, Motivation und Begleitung der Volontäre
  • Veranstaltungsmanagement insbesondere für PR-Aktionen und das MozartLabor

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung mit Studienschwerpunkt Kulturmanagement oder in einem geisteswissenschaftlichen Bereich oder Journalistik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Public Relations/Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungsmanagement
  • profunde Kenntnisse der Medien- und Klassikbranche, Kenntnisse der klassischen Musik
  • verhandlungssichere Englisch-Sprachkenntnisse
  • absolute Sicherheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck; versierter Umgang mit verschiedenen Textsorten sowie proaktives Themensetting
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einer Verwaltung ist von Vorteil

 

Fehlende Kenntnisse sollten Sie sich in kürzester Zeit aneignen können.

 

Das zeichnet Sie weiterhin aus:

  • Organisations- und Kommunikationstalent sowie sehr gutes Zeitmanagement und Flexibilität
  • Routine und äußerste Sorgfalt beim Redigieren und Korrekturlesen von Texten sowie gutes Gespür für Layout und optische Gestaltung
  • sicheres Auftreten im Kontakt mit Künstlern, Agenturen, Saisonpersonal, Dienstleistern und den anspruchsvollen Gästen aus aller Welt, eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung und Teamgeist
  • Fähigkeit mit vorübergehend hoher zeitlicher Beanspruchung umzugehen (Festivalbetrieb)
  • Flexibilität bei der Arbeitszeit, v.a. vor und während des Festivals
  • Bereitschaft, die Urlaubsplanung den Vorgaben des Festivalbetriebes anzupassen

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielseitiges, anspruchsvolles und selbstständiges Aufgabenfeld sowie ein angenehmes Betriebsklima
  • eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit in einem wirtschaftlich sicheren Umfeld
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst (TVöD); die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung
  • die Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst, wie Zusatzversorgung, jährliches Leistungsentgelt, gleitende Arbeitszeit sowie gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Möchten Sie sich in dieser Position einbringen?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung inkl. Arbeitsproben zu drei unterschiedlichen Textsorten (z. B. Pressemitteilung, Redemanuskript, Newsletter, Facebook-Post) bitte bis zum 04.10.2021 direkt über unser Bewerberportal auf www.wuerzburg.de/jobs.

 

Kontakt:

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsführerin des Mozartfestes Würzburg, Frau Katharina Strein, unter der Rufnummer 0931/37-3335 zur Verfügung.

 

Für Ihre persönliche Planung:

Bewerbungsgespräche sind für die 41./42. Kalenderwoche vorgesehen.

Wenn Sie in die engere Wahl kommen, werden Sie mit gesondertem Schreiben rechtzeitig eingeladen. Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig und für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Standort: Stadt Würzburg
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.