Kontakt

Tarifbeschäftigte
Stefan Preißler
0931 / 37 - 3634
0931 / 37 - 3634
Beamte
Daniela Sachs
0931 / 37 - 2223
0931 / 37 - 2223
Ausbildung, Studium und Praktikum
Nicole Köster
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362

Technischer Support

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-10-01T14:45:25+02:00 ausbildung 2021-01-31T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p63564 Stadt Würzburg https://www.mein-check-in.de/templates/wuerzburg/img/job/logo_small.png Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria
Banner

Koch/Köchin (m/w/d)

Voraussetzungen:

mind. qualifizierender Mittelschulabschluss

berufsbezogenes Praktikum ist von Vorteil

Anwesenheit zum Arbeitsbeginn im Kasino muss möglich sein

Ernährungsbewusst, Spaß am Zubereiten von Speisen


Aufgaben:

Planung und Kalkulation der verschiedenen Speisen- Warenwirtschaft

Warenannahme und Lagerung

Umgang mit verschiedenen Geräten und Maschinen

Aufbau des zugewiesenen Postens

Geschicklichkeit und Kreativität sollte vorhanden sein

Verschiedene Arten der Zubereitung von Zutaten wie Fisch und Fleisch, Gemüse, Molkereiprodukten, Eier usw.

Anrichten und Dekorieren der verschiedenen Speisen

Einhaltung der Hygienevorschriften nach HACCP-Konzept


Dauer, Gliederung:

die Ausbildung dauert 3 Jahre, beginnt am 1. September und ist in schulische und praktische Abschnitte gegliedert


Schulische Ausbildung:

Berufsschulunterricht in Blockform an der Franz-Oberthür-Schule Würzburg allgemeinbildende und berufsbezogene Fächer


Betriebliche Ausbildung:

die praktische Ausbildung findet in betrieblichen Ausbildungsabschnitten im Kasino der Stadt Würzburg statt

Wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden:

Montag-Donnerstag:    7.00-16.30 Uhr

Freitag:                            7.00-12.00 Uhr


Fachspezifische Einzelkurse:

bei der Industrie- und Handelskammer Würzburg


Außerbetriebliche Lehrgänge:

bei verschiedenen Restaurants in Würzburg


Die Stadt Würzburg bietet nach der Ausbildung unter anderem:

je nach Bedarf und persönlicher Eignung einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einer Großküche

das Sammeln von Erfahrungen in verschiedenen Gasthäusern, Hotels und Restaurants ist nach der Ausbildung sinnvoll

je nach Bedarf und persönlicher Eignung, kann die Ausbildereignungsprüfung und die Meisterprüfung während der Dienstzeit abgelegt werden


Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.