Ihre Ansprechpartnerinnen

Nicole Köster
Ausbildung und Praktikum
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362
Julia Büdel
Stellenausschreibungen
0931 / 37 - 3972
0931 / 37 - 3972

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-07-29T16:34:40+02:00 stellenangebote 2019-08-30T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p74346 Stadt Würzburg Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria

Dipl.-Finanzwirt/in (FH) bzw. Steuerberater/in (m/w/d)

 

Die Stadt Würzburg sucht für die Fachabteilung Kämmerei zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n

Dipl.-Finanzwirt /-Finanzwirtin (FH) bzw. Steuerberater/in (m/w/d)
 

Das Tätigkeitsfeld umfasst die Bearbeitung aller steuerrechtlichen Fragestellungen, insbesondere der Umsatzsteuer und Körperschaftssteuer, für die Stadt Würzburg als Steuerschuldner.

 

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Prüfung der ertrag- und umsatzsteuerlichen Auswirkungen bei wirtschaftlichen Betätigungen insbesondere vor dem Hintergrund des § 2 b UStG
  • Abgrenzung der Tätigkeiten als Betriebe gewerblicher Art
  • Prüfung und Beurteilung steuerrechtlicher Fragestellungen (Umsatzsteuer, Köperschaftssteuer, Kapitalertragssteuer)
  • Betreuung und Beratung der städtischen Dienststellen zu steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung von Jahresabschlüssen für die Betriebe gewerblicher Art
  • Erstellung von Steuererklärungen und Voranmeldungen (Umsatz-, Körperschafts-, Gewerbe-, Kapitalertragssteuer)
  • Betreuung der steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Vertretung gegenüber Finanzbehörden und -gerichten
  • Unterstützung bei der Einführung eines Tax Compliance Management Systems


 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Dipl.-Finanzwirt/in (FH) oder erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Fachrichtungen BWL oder VWL mit Schwerpunkt Steuerrecht bzw. mit erfolgreich absolvierter Steuerberaterprüfung
  • mehrjährige Berufserfahrung im steuerlichen Bereich oder als Betriebsprüfer im Bereich von Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • Fundierte, der aktuellen Rechtsentwicklung entsprechende, Kenntnisse im betrieblichen Steuerrecht
  • Bilanzsicherheit nach Handels- und Steuerrecht
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges, engagiertes, zielorientiertes Arbeiten
  • Genauigkeit, Entscheidungsfreude und Verantwortungsbewusstsein


 

Wir bieten Ihnen:

  • einen anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabenbereich
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Besoldung in der Besoldungsgruppe A 13 BayBesO bzw. Eingruppierung in Entgeltgruppe 12 TVöD. Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung.

 

Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich.

 

 

Konnten wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche Aufgabe wecken?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bitte bis zum 30.08.2019 online hier über das Bewerberportal der Stadt Würzburg.

 

 

Kontakt:

Für Ihre Fragen steht Ihnen die Leiterin des Fachbereichs Finanzen, Frau Hecht, unter der Rufnummer (0931) 37 – 2250 oder Herr Kemmer (-3313) bzw. Frau Leo (-2313) vom Sachgebiet „Stadt als Steuerschuldner“ gerne zur Verfügung.

 

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Sie werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.