Kontakt

Tarifbeschäftigte
Stefan Preißler
0931 / 37 - 3634
0931 / 37 - 3634
Beamte
Daniela Sachs
0931 / 37 - 2223
0931 / 37 - 2223
Ausbildung, Studium und Praktikum
Nicole Köster
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362

Technischer Support

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2021-02-24T14:43:39+01:00 ausbildung CHECK-IN www.mein-check-in.de#p95160 Stadt Würzburg https://www.mein-check-in.de/templates/wuerzburg/img/job/logo_small.png Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria

Volontariat Mozartfest

Das Mozartfest Würzburg zählt zu den ältesten und renommiertesten Klassik-Musikfestivals in Deutschland. Jedes Jahr im Frühsommer finden in der Würzburger Residenz (UNESCO-Weltkulturerbe) und an anderen Spielstätten rund 75 hochkarätige Veranstaltungen statt.

 

Für die Festivaljahre 2022 und 2023, bietet das Mozartfest Würzburg

vom 1. September 2021 bis 31. August 2023

ein zweijähriges Volontariat im Bereich

Konzertmanagement

 

Aufgabenbereiche:

  • orbereitung und Organisation von Konzerten (u. a. Korrespondenz mit Künstlern und Agenturen, Probendisposition, Hotel­buch­ungen, Transfers, Instrumentenleihe, Vorbereitung der Spielstätten, Ablaufpläne) unter Verwendung der Veranstaltungssoftware „Artifax Event
  • Betreuen der Proben und Konzerte:  Künstlerbetreuung, verantwortliche Koordination aller beteiligten Gewerke, Organisationsleitung, Fahrservice
  • Eigenverantwortliches Projektmanagement (Mozarttag)
  • redaktionelle Pflege der Konzertprogramme (Mitarbeit bei Printprodukten, Betreuung des CMS-Systems der Website mozartfest.de)

Einblicke in:

  • Vertragswesen und rechtliche Rahmenbedingungen (Künstlerverträge, Einkommenssteuer- und Umsatzsteuer, Urheberrecht, Versammlungsstättenverordnung, Genehmigungspflichten, u.a.)
  • Personaleinsatzplanung, Arbeitsrecht
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Kommunikations- und Marketingmaßnahmen


Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium, bevorzugt Kulturmanagement oder Musikwissenschaft oder verwandte Fachrichtung, dessen Abschluss nicht länger als ein Jahr zurückliegt
  • Interesse an und Kenntnisse in klassischer Musik, erste praktische Erfahrungen in der Kulturarbeit
  • stil-, text- und rechtschreibsicher in Deutsch und Englisch
  • Grundkenntnisse im Arbeiten mit Content Management Systemen
  • starke Kommunikationsfähigkeit, freundliches und sicheres Auftreten, Teamfähigkeit
  • proaktive, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Bereitschaft, handfest mit anzupacken
  • hohe körperliche Belastbarkeit und Stressresistenz, im Festival auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerschein der Klasse B und Fahrpraxis
  • Dienstort (ggf. Umzug nach) Würzburg

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • die Möglichkeit, in einem kleinen, hoch motivierten Team sämtliche Bereiche eines Festival­betriebs kennen zu lernen und selbständig Aufgaben zu übernehmen
  • Vergütung in Höhe von derzeit 1.610,92,-€ brutto (1. Jahr) monatlich, Entgeltsteigerung im zweiten Jahr 
  • Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen

Bei weiteren inhaltlichen Fragen steht Ihnen Claudia Haevernick unter Tel. 0931 / 37 33 39 gerne zur Verfügung.

Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich.

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in KW 12 statt.

 

Standort: Stadt Würzburg
Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.