Ihre Ansprechpartnerinnen

Nicole Köster
Ausbildung und Praktikum
0931 / 37 - 3362
0931 / 37 - 3362
Julia Büdel
Stellenausschreibungen
0931 / 37 - 3972
0931 / 37 - 3972

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-07-29T16:34:40+02:00 stellenangebote 2019-09-01T23:59:59+02:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p75282 Stadt Würzburg Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria Stadt Würzburg Rückermainstraße 2 Würzburg 97070 bavaria

Kanalarbeiter/in (m/w/d)

Der ENTWÄSSERUNGSBETRIEB der Stadt Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Kanalarbeiter (m/w/d) in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Reinigen der Kanalleitungen und der über 50 Sonderbauwerke im Stadtgebiet
  • Gewässerunterhalt inkl. der Pflege des Begleitgrüns an den städtischen Gewässern
  • Durchführung von Rattenbekämpfungsmaßnahmen in der Kanalisation
  • Aufbau des mobilen Hochwasserschutzes der Stadt Würzburg

 

Ihr Profil:

  • handwerkliches Geschick
  • keine Platzangst und keine Berührungsängste vor dem Medium „Abwasser“
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Übernahme von Verantwortung für Ihre Arbeitskollegen
  • soziale und kommunikative Kompetenz
  • uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für die Tätigkeiten im Kanal
  • mindestens die Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. B

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein Beschäftigungsverhältnis auf unbestimmte Zeit sowie eines mit Option auf unbefristete Übernahme in einem wirtschaftlich sicheren Umfeld
  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in die Entgeltgruppe 3 TVöD; die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach der Berufserfahrung
  • eine geregelte Arbeitszeit in der 39-Stunden-Woche

 

 

Möchten Sie unser Team unterstützen?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis zum 01.09.2019 online über das Bewerberportal der Stadt Würzburg auf www.wuerzburg.de/jobs.

 

Kontakt:

Für Fragen zu den Arbeitsinhalten steht Ihnen der Leiter des Kanalbetriebes, Herr Dipl.-Ing. (FH) Oehler (0931 37-6202), gerne zur Verfügung.

 

Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich.

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.