Bezirkskrankenhaus
Straubing

Ansprechpartner

Vorzimmer Krankenhausdirektor
09421 / 8005 – 204 (vormittags)

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2022-03-22T12:45:39+01:00 stellenangebote CHECK-IN www.mein-check-in.de#p192176 Bezirkskrankenhaus Straubing https://www.mein-check-in.de/templates/bkh-straubing/img/job/logo_small.png Bezirkskrankenhaus Straubing Lerchenhaid 32 Straubing 94315 bavaria DE Bezirkskrankenhaus Straubing Lerchenhaid 32 Straubing 94315 bavaria DE

Assistenzärztinnen und Assistenzärzte (m/w/d) in Weiterbildung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Assistenzärztinnen und Assistenzärzte (m/w/d)

in Weiterbildung

in Voll- bzw. Teilzeit.

 

 

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Psychiatrische, ärztliche und psychotherapeutische Versorgung von Maßregelvollzugspatienten unter oberärztlicher Supervision, die gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der §§ 63 und 64 StGB sowie §§ 81 und 126a StPO untergebracht sind inklusive Übernahme der Dokumentation und des Schriftverkehrs (gutachterliche Stellungnahmen)
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst bzw. Rufdienst bei entsprechender Erfahrung
  • Arbeit im interdisziplinären Team

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium und deutsche Approbation; ggf. erfolgreiche Facharztweiterbildung
  • Deutschkenntnisse mindestens der Stufe C 1 (Goethe Zertifikat)
  • Interesse am Fachgebiet Forensische Psychiatrie
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit, hoher Behandlungsqualität und Patientenorientierung
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Empathie, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle, vielseitige und selbständige Tätigkeit in einer modernen Maßregelvollzugseinrichtung
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA mit allen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • geregelte Arbeitszeit mit elektronischer Zeiterfassung
  • ein attraktives Dienstmodell
  • sehr attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine großzügige Unterstützung für die Weiterbildungskosten ist möglich
  • die Möglichkeit, eigene Projekte (z. B. spezifische Therapiemöglichkeiten) in die Arbeit mit einzubringen
  • Möglichkeiten für Nebentätigkeiten, z. B. im Rahmen von Begutachtungen und Unterricht
  • Forschungs- und Lehrmöglichkeiten, z. B. für Promotion möglich
  • Weiterbildung zum Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie (aktuell 12 Monate genehmigt, 36 Monate sind beantragt) und Forensische Psychiatrie (derzeit 12 Monate genehmigt, 36 Monate sind beantragt), DGPPN-Zertifikat Forensische Psychiatrie bei Weiterbildern vorhanden
  • den Erwerb der suchtmedizinischen Grundversorgung/Erlernen der Substitutionsbehandlung im Maßregelvollzug
  • die Möglichkeit für ambulantes Arbeiten (forensisch-psychiatrische Ambulanz)

 

Weitergehende Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Ärztliche Direktor Prof. Dr. med. Joachim Nitschke (Telefon 09421/8005-100) und der stellvertretende Ärztliche Direktor Dr. med. David Janele (Telefon 09421/8005 101). Es besteht die Möglichkeit, die Einrichtung z. B. im Rahmen einer Hospitation kennenzulernen.

 

Ihre schriftliche Bewerbung (vorzugsweise elektronisch) richten Sie bitte an:

 

Bezirkskrankenhaus Straubing

Personalabteilung

Lerchenhaid 32

94315 Straubing

bewerbungen@bkh-straubing.de