Ansprechpartner

Monika Bayer
06222 84-332

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
Stadt Wiesloch Stadt - Verwaltung M Wiesloch 69168 baden_württemberg 2019-01-16T10:10:19+01:00 Stadt - Verwaltung M Wiesloch 69168 baden_württemberg praktika

Freiwilliges Soziales Jahr

Die Stadt Wiesloch bietet zum 1. September jedes Jahr eine Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Die Stelle ist in der Kindertagesstätte „Sternschnuppe“ in Schatthausen zu besetzen.

Die Aufgaben umfassen die Unterstützung der Erzieher/innen bei der pädagogischen Arbeit sowie bei der Essensausgabe und Betreuung beim Mittagstisch.

Die Arbeitszeiten liegen im Kindergarten in der Regel zwischen 7.30 – 16.30 Uhr.

Wenn Du die Schule (mindestens neun Schuljahre) beendet hast bzw. beenden wirst, mindestens 18 Jahre alt und unter 27 Jahre alt bist, Freude an einer pädagogischen und betreuenden Tätigkeit in sozialen Arbeitsfeldern hast, gerne mit Kindern arbeitest und Neues erfahren und erleben möchtest, ist das FSJ genau das Richtige für Dich. Das FSJ bietet Dir neben der praktischen Tätigkeit 25 Bildungstage in Form von Seminarwochen und Einzeltagen. Darüber hinaus steht Dir unser Kooperationspartner „Wohlfahrtswerk“ über das ganze Jahr mit Rat und Hilfe zur Seite, besucht Dich in Deiner Einrichtung und unterstützt Dich bei der Verwirklichung Deiner Pläne.

Das FSJ startet jedes Jahr im September. Eine Bewerbung ist jederzeit möglich. Einen Stichtag für die Bewerbung gibt es nicht.

Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen:
- dem ausgefüllten FSJ-Bewerbungs-Fragebogen (siehe Homepage des Wohlfahrtswerkes) 
- einem tabellarischen Lebenslauf
- einer Kopie Deines letzten Zeugnisses

Diese Unterlagen schickst Du dann in einer Klarsichthülle (keine Bewerbungsmappe!) direkt an das Wohlfahrtswerk, Regionalbüro Mannheim (Region Rhein-Neckar) Spelzenstraße 10, 68167 Mannheim. Nach Eingang Deiner Bewerbung wirst Du zu einem Informations- und Bewerbungsgespräch nach Mannheim eingeladen. Bei einem Hospitationstag in der Einrichtung kannst Du diese kennen lernen und feststellen, ob Dir die Tätigkeit und das Umfeld gefallen.

Für weitere Auskünfte stehen Dir im Rathaus Frau Irene Thomas oder Frau Andrea Hartmann, Fachbereich Bildung und Jugend, Tel 06222/ 84-338 bzw. 06222/73887 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen erhälst Du über unseren Kooperationspartner „Wohlfahrtswerk für Baden- Württemberg. Die Stadt Wiesloch bietet zum 1. September jedes Jahr eine Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Die Stelle ist in der Kindertagesstätte „Sternschnuppe“ in Schatthausen zu besetzen.

Die Aufgaben umfassen die Unterstützung der Erzieher/innen bei der pädagogischen Arbeit sowie bei der Essensausgabe und Betreuung beim Mittagstisch.

Die Arbeitszeiten liegen im Kindergarten in der Regel zwischen 7.30 – 16.30 Uhr.

Wenn Du die Schule (mindestens neun Schuljahre) beendet hast bzw. beenden wirst, mindestens 18 Jahre alt und unter 27 Jahre alt bist, Freude an einer pädagogischen und betreuenden Tätigkeit in sozialen Arbeitsfeldern hast, gerne mit Kindern arbeitest und Neues erfahren und erleben möchtest, ist das FSJ genau das Richtige für Dich. Das FSJ bietet Dir neben der praktischen Tätigkeit 25 Bildungstage in Form von Seminarwochen und Einzeltagen. Darüber hinaus steht Dir unser Kooperationspartner „Wohlfahrtswerk“ über das ganze Jahr mit Rat und Hilfe zur Seite, besucht Dich in Deiner Einrichtung und unterstützt Dich bei der Verwirklichung Deiner Pläne.

Das FSJ startet jedes Jahr im September. Eine Bewerbung ist jederzeit möglich. Einen Stichtag für die Bewerbung gibt es nicht.

Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen:
- dem ausgefüllten FSJ-Bewerbungs-Fragebogen (siehe Homepage des Wohlfahrtswerkes) 
- einem tabellarischen Lebenslauf
- einer Kopie Deines letzten Zeugnisses

Diese Unterlagen schickst Du dann in einer Klarsichthülle (keine Bewerbungsmappe!) direkt an das Wohlfahrtswerk, Regionalbüro Mannheim (Region Rhein-Neckar) Spelzenstraße 10, 68167 Mannheim. Nach Eingang Deiner Bewerbung wirst Du zu einem Informations- und Bewerbungsgespräch nach Mannheim eingeladen. Bei einem Hospitationstag in der Einrichtung kannst Du diese kennen lernen und feststellen, ob Dir die Tätigkeit und das Umfeld gefallen.

Für weitere Auskünfte stehen Dir im Rathaus Frau Irene Thomas oder Frau Andrea Hartmann, Fachbereich Bildung und Jugend, Tel 06222/ 84-338 bzw. 06222/73887 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen erhälst Du über unseren Kooperationspartner „Wohlfahrtswerk für Baden- Württemberg".

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.