Ansprechpartner

Christine Kohlschütter
Personalleiterin
08762 / 91 – 706
08762 / 91 – 706

Franziska Abbenseth
Personalsachbearbeiterin
08762 / 91 – 744
08762 / 91 – 744

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2020-06-25T10:20:32+02:00 ausbildung CHECK-IN www.mein-check-in.de#p122808 Klinik Wartenberg Klinik Wartenberg Badstraße 43 Wartenberg 85456 bavaria Klinik Wartenberg Badstraße 43 Wartenberg 85456 bavaria
Banner

18.057 Generalitische Ausbildung zum/zur Pflegfachmann/-frau (m/w/d) in Vollzeit

 

Generalistische Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau (m/w/d)

(Ausschreibungsnummer 18.057)

 

Sind Sie kompetent. engagiert. herzlich.? Suchen Sie ein familiäres Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team? Wenn ja, sind Sie in der Klinik Wartenberg genau richtig.

Die Ausbildung beginnt im September 2020 und dauert drei Jahre. Sie erfolgt in Blöcken im Wechsel von Unterrichtseinheiten in einer Berufsfachschule und den praktischen Einsätzen in der Klinik Wartenberg und der Umgebung.

Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung verleiht die Berufsbezeichnung „Pflegefachmann/-frau".

In Ihrer Ausbildung erlernen Sie:

  • verschiedene Pflegetheorien und -methoden
  • Pflegeprozess und Pflegediagnostik in akuten Pflegesituationen verantwortlich planen, organisieren, gestalten, durchführen, steuern und evaluieren  
  • Kommunikation und Beratung mit Menschen aller Altersstufen personen- und situationsbezogen gestalten
  • Grundlagen der medizinischen Physiologie und Krankheitslehre
  • geriatriespezifische Grundlagen und Rehabilitationskonzepte
  • rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen pflegerischer Arbeit
  • betriebswirtschaftliche Sichtweise

 

Ihr Profil:

  • Mittlerer Bildungsabschluss
             oder
    Mittelschulabschluss plus
    - abgeschlossene 2-jährige Berufsausbildung oder
    - 1-jährige Berufsausbildung als Altenpflegehelfer bzw. Krankenpflegehelfer  oder  Pflegefachhelfer
  • Herzlichkeit im Umgang mit alten Menschen
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Kollegialität und interdisziplinäre Hilfsbereitschaft
  • Disziplin und Ernsthaftigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • positive Grundeinstellung und Humor bei der Bewältigung der täglichen Aufgaben

 

Unsere Leistungen:

  • Wertschätzung (angemessene Vergütung nach dem Haustarif, Würdigung Ihrer Loyalität)
  • Gesundheit (umfangreiche Gesundheits- und Entspannungsprogramme)
  • Work-Life-Balance (Flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung im betriebsnahen Waldkindergarten, Betriebswohnungen nach Verfügbarkeit)
  • Vorsorge (Möglichkeit von VWL, Betriebliche Altersvorsorge)
  • Vergünstigungen bei der Personalverpflegung
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • individuelle und persönliche Einarbeitung
  • gemeinsame Erlebnisse (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Volksfestbesuch, Betriebsausflüge

 

Für weitere Auskünfte und Informationen stehen Ihnen die Pflegedienstleitung Herr Norman Daßler und Frau Ksenija Hensen gerne zur Verfügung (Tel.: 08762 / 91-709)

Bewerbungsunterlagen erbeten an:

www.klinik-familie.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernehmen können.

 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.