Ansprechpartner

Die Kontaktdaten der Ansprechpartner/innen finden Sie am Ende der jeweiligen Stellenausschreibung.

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
Tel.: 0800 7372454
Tel.:0800 7372454

2021-10-06T07:52:44+02:00 ausbildung 2021-10-31T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p200980 Kreisstadt Dietzenbach Verwaltung allgemein, Rathaus Europaplatz 1 Dietzenbach 63128 hesse Verwaltung allgemein, Rathaus Europaplatz 1 Dietzenbach 63128 hesse

Gärtner*in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

Ihr perfekter Start in die Zukunft

 

  • Arbeiten Sie gerne mit Pflanzen und an der frischen Luft?
  • Möchten Sie verschiedene Geräte, Maschinen und Fahrzeuge bedienen?
  • Vielseitigkeit und Abwechslung ist Ihnen wichtig?

 

Dann ist diese Ausbildung bestimmt der richtige Schritt!

 

wir bilden Sie gerne aus zum/zur 

Gärtner*in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet

Als Gärtner*in mit der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau bei der Kreisstadt Dietzenbach haben Sie ein sehr vielseitiges Aufgaben- und Einsatzgebiet.

Ihre Hauptaufgabe ist es Grünanlagen im gesamten Stadtgebiet anzulegen, zu gestalten und zu pflegen. Sie säen Rasenflächen ein, pflanzen Bäume, Sträucher sowie Stauden.

Neben der Arbeit Pflanzen prägt das Berufsbild zu großen Teilen die Herstellung befestigter Wegflächen aus unterschiedlichen Materialien wie Natur- und Betonstein. Sie erlernen Fähigkeiten und Kenntnisse über die Verwendung verschiedener Pflanzen, Baustoffe und Böden bis hin zum sicheren Einsatz der für die Ausführung notwendigen Maschinen und Geräte.

Zu Ihrem Einsatzgebiet gehören alle öffentlichen Grünflächen und Einrichtungen der Stadt.Mit Ihrer Arbeit bringen Sie Farbe ins Stadtbild und tragen zur Lebensqualität in Dietzenbach bei.

 

Unser Angebot für Ihren Gewinn

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsstart: 29. August 2022
  • Ihr theoretisches Wissen erhalten Sie in Landrat-Gruber-Schule in Dieburg
  •  Ihre Vergütung beträgt von 1.043,00 bis 1.139,00 Euro brutto im Monat
  • Schülerticket Hessen
  • Abschlussprämie: 400 Euro brutto
  • betriebliche Altersversorgung
  • interne Seminare und Fortbildungen
  • Möglichkeit des Austauschs mit anderen Auszubildenden
  • Chance auf Übernahme für mindestens 1 Jahr

 

Das ist Ihr Einsatz

  • Hauptschulabschluss
  • Sie haben durchschnittlich befriedigende Leistungen
  • Sie sind motiviert und haben Spaß am Lernen
  • Sie sind flexibel
  • Sie sind sorgfältig und verantwortungsbewusst
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie interessieren sich für Pflanzen aller Art
  • Sie haben Freude am Mitgestalten von Plätzen und Grünanlagen

 

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2021.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen berücksichtigen wir im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt.Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, geben Sie dies bitte bei Ihrer Bewerbung an.

Gerne stehen wir Ihnen für nähere Auskünfte zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei fachlichen Fragen an Herrn Berger, Fachausbilder Eigenbetrieb, unter der Rufnummer 06074 812-199. Bei personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Frau Blankertz, Personalsachbearbeiterin, unter der Rufnummer 06074 373-203  gerne zur Verfügung.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen der DS-GVO und des HDSIG. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.