Ansprechpartner

Stellenangebote
Jürgen Mühleisen
07472 165-205
07472 165-205

Sekretariat Personalverwaltung
07472 165-309
07472 165-309

Ausbildung
Brigitte Müller
07472 165-265
07472 165-265

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar 2019-03-22T09:09:36+01:00 ausbildung

Bachelor of Arts – Soziale Arbeit – Vertiefung Kinder- und Jugendarbeit

 

Bei dem Studiengang Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendarbeit handelt es sich um eine praxisorientierte Ausbildung in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule (DHBW) Stuttgart.

In der Studieneinrichtung erwerben Studierende Grundlagewissen, das sie für eine professionelle Tätigkeit in Einrichtungen, Projekten oder Initiativen der Kinder- und Jugendarbeit brauchen. Nach Abschluss des dualen Studiums sind Absolventinnen und Absolventen in der Lage, komplexe pädagogische Situationen zu analysieren, die im beruflichen Alltag der Kinder- und Jugendarbeit auftreten. Darüber hinaus verfügen sie über Kenntnisse des rechtlichen, organisatorischen und ökonomischen Rahmens der Kinder- und Jugendarbeit.

 

Informationen zur Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Sie erfolgt im dreimonatigen Wechsel zwischen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart und dem Kulturamt, Abteilung Jugend, der Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar, auf dem praktische Erfahrungen gesammelt werden. Während der Praxisphase arbeitet man überwiegend im Schülercafé der Stadt Rottenburg am Neckar mit.

 

Voraussetzungen
Abitur oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsnachweis

Studieninteressierte mit Fachhochschulreife müssen vor dem Studium an der DHBW einen Eignungstest ablegen. Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Bitte reichen Sie die Bescheinigung über den bestandenen Eignungstest mit der Bewerbung ein.

 

Weitere Informationen zur Ausbildung
DHBW Stuttgart https://www.dhbw-stuttgart.de/themen/studienangebot/fakultaet-sozialwesen/kinder-und-jugendarbeit/profil/

https://www.dhbw-stuttgart.de/fileadmin/dateien/Downloads/Flyer/Flyer_Sozialwesen.pdf

 

Persönliche Fähigkeiten/Eigenschaften, die Sie mitbringen sollten

  • Sie sind kontaktfreudig.
  • Sie zeigen Engagement und Einsatzbereitschaft.
  • Sie haben Freude im Umgang mit Menschen.
  • Sie sind flexibel und belastbar.

 

Bewerbungsfrist
Der nächstmögliche Ausbildungsbeginn ist der 1. Oktober 2022.

 

Kontakt
Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar
Hauptamt, Personalverwaltung
Brigitte Müller
Tel. 07472 165-265

Stadtverwaltung Rottenburg am Neckar
Kulturamt Abt. Jugend
Laura Sennock
Tel. 07472 165-348

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.