Ansprechpartner

Personalabteilung
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim
07261 404-112
07261 404-4512
E-Mail-Kontakt
Google Maps
Fahrplanauskunft

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
E-Mail-Kontakt
2020-09-22T12:01:46+02:00 ausbildung 2020-10-31T23:59:59+01:00 CHECK-IN www.mein-check-in.de#p14847 Stadt Sinsheim

Bachelor of Arts - Public Management (gehobener Verwaltungsdienst) (Ausbildungsbeginn: September 2021)

Studien- und Berufsinhalte

Aufgabe des Studiengangs ist es Fachkräfte für die Kommunalverwaltung zu gewinnen, die dank des innovativen dualen Studiengangs vielfältige Aufgaben übernehmen können. Beispielsweise in der Ordnungsverwaltung, Leistungsverwaltung, Finanzverwaltung, Personalwesen, Öffentlichkeitsarbeit oder in sozialrechtlichen Bereichen.

Nach dem abgeschlossenen dualen Studium Bachelor of Arts – Public Management könnt ihr in allen Bereichen der Stadtverwaltung in gehobenen und führenden Positionen eingesetzt werden.

Eine Besonderheit dieses Studiums ist, dass man bereits während des Studiums in einem Beamtenverhältnis steht und über die gesamte Studienzeit Anwärterbezüge erhält.

 

Voraussetzungen

Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Arts – Public Management sind:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates
  • Zulassung der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl oder Ludwigsburg
  • Gesundheitliche Eignung

 

Ausbildungsdauer

Die Dauer des Studiums beträgt 3,5 Jahre.

 

Ausbildungsverlauf

  1. 6-monatiges Einführungspraktikum in einer öffentlichen Verwaltung, in welchem mindestens zwei Bereiche der Verwaltung durchlaufen werden
  2. 3-semestriges theoretisches Grundlagenstudium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl oder Ludwigsburg
  3. 14-monatige Praxisphase, die abschnittsweise bei öffentlichen Verwaltungen absolviert wird. Davon muss ein Abschnitt in der Privatwirtschaft, in einem anderen Bundesland oder im Ausland absolviert werden. Außerdem muss eines der vier Praktika in einer Gemeinde mit maximal 10.000 Einwohnern stattfinden.
  4. Vertiefungsstudium (1 Semester) an der Hochschule

Vor dem Vertiefungsstudium wird die Bachelorarbeit angefertigt.

 

Ausbildungsbeginn

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 01. September.

 

Neues Zulassungsverfahren ab Studienbeginn 01.09.2021

  1. Melde dich Online für einen Studierfähigkeitstest bei der von dir bevorzugen Hochschule in Ludwigsburg oder Kehl an
  2. Hast du den Test erfolgreich bestanden? Herzlichen Glückwunsch! Dann bewirb dich unter dem Online-Portal der Hochschulen. Das Portal ist vom 01.08.2020 bis 15.07.2021 freigeschaltet. Vergiss nicht die Stadt Sinsheim als deine Wunschausbildungsstelle im Bewerbungsverfahren anzugeben. Die Hochschulen leitet dann die Bewerbung automatisch an uns weiter.
  3. Wenn deine Bewerbung überzeugt, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Weitere Informationen erhältst du bei den Hochschulen unter:

www.hs-kehl.de          oder
www.hs-ludwigsburg.de

 

Vergütung

Die Vergütung richtet sich nach der jeweils gültigen Fassung des Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg (LBesGBW) und beträgt derzeit 1.348,78 € und wird während des gesamten Studiums gezahlt.

 

Kontakt

Für nähere Informationen kannst du dich gerne an Frau Block von der Personalabteilung wenden.
E-Mail: personal@sinsheim.de, Telefon: 07261 404-127
Stadtverwaltung Sinsheim, Wilhelmstraße 14-18, 74889 Sinsheim