Ansprechpartner/-innen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen haben.

Maike Berninghaus
Telefon: 02323 16-2581
Telefon: 02323 16-2581

Gesa Hagen
Telefon: 02323 16-2318
Telefon: 02323 16-2318

Sabine Hodde
Telefon: 02323 16-2598
Telefon: 02323 16-2598

Stefan Kazmierczak
Telefon: 02323 16-2514
Telefon: 02323 16-2514

Sandra Ringleben
Telefon: 02323 16-2352
Telefon: 02323 16-2352

Dennis Matyßek
Telefon: 02323 16-2527
Telefon: 02323 16-2527

Ansprechpartner/-innen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen haben.

Matthias Völkel
Telefon: 02323 16-2312
Telefon: 02323 16-2312

Laura Tonk
Telefon: 02323 16-2996
Telefon: 02323 16-2996

Ida Wiesner
Telefon: 02323 16-2237
Telefon: 02323 16-2237

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454

Stellenangebote bei der Stadt Herne

Herne liegt im Zentrum des Ruhrgebietes. Mit rund 160.000 Einwohnern zählt es zu den Großstädten des Reviers und verfügt, neben einer verkehrsgünstigen Lage, über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur. Die Stadtverwaltung Herne definiert sich als moderne Arbeitgeberin, die die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeitenden fördert und dadurch Perspektiven schafft. Wir bieten Ihnen unter anderem flexible Arbeitszeiten und die dauerhafte Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie eine hohe Arbeitsplatzgarantie, die die Planbarkeit der beruflichen Zukunft sichert.

Weiterhin bieten wie Ihnen abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen an. Die Dienstleistungen der Stadt Herne reichen von den klassischen Verwaltungsaufgaben über Tätigkeiten in den Bereichen Technik, Bauen oder Kultur bis hin zu Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen. Diese Vielfalt können nur wenige Arbeitgeber bieten.

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Stadt Herne können Sie sich ständig weiterentwickeln, Verantwortung übernehmen und aktiv die Zukunft unserer Stadt mitgestalten.


Stellenangebote und Ausbildungsplätze bei der Stadt Herne

Herne liegt im Zentrum des Ruhrgebietes. Mit rund 160.000 Einwohnern zählt es zu den Großstädten des Reviers und verfügt, neben einer verkehrsgünstigen Lage, über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur. Die Stadtverwaltung Herne definiert sich als moderne Arbeitgeberin, die die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeitenden fördert und dadurch Perspektiven schafft. Wir bieten Ihnen unter anderem flexible Arbeitszeiten und die dauerhafte Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie eine hohe Arbeitsplatzgarantie, die die Planbarkeit der beruflichen Zukunft sichert.

Weiterhin bieten wie Ihnen abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen an. Die Dienstleistungen der Stadt Herne reichen von den klassischen Verwaltungsaufgaben über Tätigkeiten in den Bereichen Technik, Bauen oder Kultur bis hin zu Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen. Diese Vielfalt können nur wenige Arbeitgeber bieten.

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Stadt Herne können Sie sich ständig weiterentwickeln, Verantwortung übernehmen und aktiv die Zukunft unserer Stadt mitgestalten.

Alle Stellen

  • Brandmeisteranwärter*in
  • Brandoberinspektoranwärter*in
  • 23/0020 Justiziar*in (w/m/d)
  • Brandmeisterinnen / Brandmeister (w/m/d)
  • Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter (w/m/d) und Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen (w/m/d) für den ASD
  • Straßen-/Verkehrsplaner*innen

Ausbildung

Während des 18-monatigen Vorbereitungsdienstes als Brandmeisteranwärter*in im Beamtenverhältnis auf Widerruf bei der Stadt Herne kommt es darauf an, für die Bürgerinnen und Bürger da zu sein, im Notfall einen kühlen Kopf zu bewahren und Leben zu retten.

Während des 24-monatigen Vorbereitungsdienstes als Brandoberinspektoranwärter*in im Beamtenverhältnis auf Widerruf bei der Stadt Herne heißt es für Dich: „Retten, löschen, planen, führen.“

Stellenangebote

für die Abteilung Recht im Fachbereich Recht und Bauordnung.

Möglichkeiten für Initiativbewerbungen

für die Sachbearbeitung in der Abteilung Verkehrsplanung und -technik im Fachbereich Tiefbau und Verkehr